Loading...

VERKEHRSUNFALL EINGEKLEMMTE PERSON

Sonntag, 03.02.2019 20:33 :: Haging

Gegen 20:30 kam es auf der B143 kurz vor St. Martin zu einem Verkehrsunfall. Das sich auf der Anfahrt befindliche Rettungsfahrzeug wurde aufgrund der rutschigen Fahrbahnverhältnisse in einen weiteren Unfall etwa 100m vor dem ersten Zusammenstoß verwickelt. Es wurden die Feuerwehren St. Martin, Forchtenau und Aurolzmünster alarmiert. Die FF St. Martin übernahm die ursprüngliche Unfallstelle, die FF Forchtenau kümmerte sich gemeinsam mit der FF Aurolzmünster um die Bergung des Rettungswagens und des mit diesem zusammengestoßenen Fahrzeuges. Beim Eintreffen der FF Aurolzmünster wurden die verletzten Personen bereits durch die Sanitäter und den Notarzt Dr. Novak betreut.

Informationen
Datum:
03.02.2019 20:33:00
Dauer:
00:57:00
Mannschaft:
27
Einsatzleiter:
HBI Redhammer J.
Fahrzeuge:
KRF-B
TANK
LFB-A2


Ersteller:
Andreas Loisel
Letzte Änderung:
06.02.2019 16:30:52