Loading...

Einsatzübung

Mittwoch, 18.04.2018 19:00 :: AVIA Tankstelle Schärdingerstraße

An diesem Mittwochabend stand wieder einmal eine Einsatzübung an.
Übungsannahme war der Brand eines Tankwagens, der bei der AVIA Tankstelle in der Schärdingerstraße gerade Treibstoff ablud.

Die Besatzung des TLF stellte einen Atemschutztrupp, der mittels HD-Rohr sofort einen Löschangriff vornahm. Weiters wurde ein Hydroschild zum Schutz der Tankstelle aufgebaut.

Aufgabe der LFB Besatzung war es, eine Zubringerleitung zu errichten. Um diese Aufgabe etwas spannender zu gestalten, wurde der Hydrant direkt gegenüber beim SPAR im Vorhinein als außer Betrieb gekennzeichnet. Das bedeutete für die Kammeraden, dass sie eine Zubringerleitung vom Hydranten beim Zeughaus quer über die Bundesstraße verlegen mussten.

Nach ca. 1,5 Stunden konnte eingerückt und die Übung erfolgreich abgeschlossen werden.

Informationen
Datum:
18.04.2018 19:00:00
Dauer:
01:30:00
Mannschaft:
13
Einsatzleiter:
OBI Fraueneder A.
Fahrzeuge:
TANK
LFB-A2


Ersteller:
Andreas Loisel
Letzte Änderung:
25.04.2018 21:59:15