Loading...

Brand Schlossstraße

Freitag, 10.05.2013 19:15 :: ASI Aurolzmünster

Bei dieser Freitagsübung übten die Kammeraden der FF Aurolzmünster einen Löschangriff mit der Annahme dass eine Maschine im Bauhof der Gemeinde Aurolzmünster Feuer gefangen hat und der Holzbau in Vollbrand steht. Mit der Tragkraftspritze wurde Wasser aus dem Lauterbrunnerbach zum TLF gepumpt. Mit einer Steckleiter wurde das Wasser aufgestaut um einen brauchbaren Wasserstand zu erhalten. Vom TLF aus wurde nach zwei B-Längen ein Verteiler gesetzt und von diesem aus  mit zwei C-Hohlstrahlrohren ein Löschangriff simuliert. Anschließend wurde noch ein Schaumteppich mit dem Schwerschaumrohr erzeugt. 

Informationen
Datum:
10.05.2013 19:15:00
Dauer:
02:15:00
Mannschaft:
16
Einsatzleiter:
BI Berthold A.
Fahrzeuge:
KDO
TANK
LFB-A2


Ersteller:
Andreas Loisel
Letzte Änderung:
10.05.2013 22:26:14