Loading...

Kleinbrand in der Küche eines Wohnhauses

Freitag, 15.02.2013 20:11 :: Aurolzmünster, Forchtenau 10

Am Freitagabend wurden wir zu einem Wohnhausbrand nach Forchtenau 10 gerufen.

Aus dem Alarmtext ging hervor, dass sich noch eine Person im  Brandobjekt befinden sollte.

Am Einsatzort angelangt konnte aber rasch Entwarnung gegeben werden.

Aus unbekannter Ursache kam es im Bereich eines Dunstabzuges zu einem Kleinbrand, welcher mit der Wärmebildkamera noch genau lokalisiert und anschließend abgelöscht wurde.

Personen kamen bei diesem Ereignis nicht zu Schaden!

 

 

Informationen
Datum:
15.02.2013 20:11:00
Dauer:
00:47:00
Mannschaft:
35
Einsatzleiter:
HBI Strasser G
Fahrzeuge:
KRF-B
KDO
TANK
LFB-A2


Ersteller:
Alfred Berthold
Letzte Änderung:
16.02.2013 15:06:10

Fotos